3-fache Berge-Übung

Durch Zufall und gutes Verhandlungsgeschick ist es uns gelungen 3 Fahrzeuge vor der Verschrottung bzw. vor dem langen Weg nach Afrika zu retten.

  • Zettelmeyer 12 to Radlader
  • Magirus-Deutz  Mercur Kipper
  • Mercedes -Benz NG 1719K

Vor einigen Jahren hatten wir wegen des Magirus schon Kontakt aufgenommen. Allerdings wurden wir uns nicht einig.

Jetzt hat es geklappt und wir sind glücklich diese Schätze geborgen zu haben.

Der Tag der Bergung war nicht so freundlich wie man unschwer auf den Bildern erkennen kann. Um so besser lief sie ab. Der Mercedes zeigte sich noch verkehrstauglich und würde die ca. 30 km auf eigener Achse ins “ Werk“ ( Die Oldtimerhalle) gefahren.

Der Radlader stand schon einige Monate oder Jahre still. Auch hier sprang der 6-Zylinder Deutz sofort an und wir konnten ihn perfekt zur Bergung des 3. Oldies einsetzen. Dies war auch nötig weil der Magirus seit mehr als 25 Jahren auf ein und dem selben Fleck stand. Leider hat ein Vandale in den letzten Monaten sein Unwesen getrieben und vor allem die Stösselstangen samt Kopfdeckel ausgebaut. Daher konnten wir einen Startversuch vergessen.

Beeindruckend war das fast alle Reifen noch Luft hatten.

Schaut auf die Bilder!! Viel Spaß!!

Kommentare sind geschlossen.